Volksschule Thalgau

images/stories/artikel/slide/slide1.jpgimages/stories/artikel/slide/slide2.jpgimages/stories/artikel/slide/slide3.jpgimages/stories/artikel/slide/slide4.jpg

Mittwochs duftet es durchs ganze Schulhaus...

Jedes Kind der 2b durfte einen eigenen Adventkranz binden.

Auf Spurensuche begab sich die 2b Klasse in der Residenzgalerie.

Einige Wochen lang lernten die Kinder der 2b Klasse vieles über den Wald: Waldarten, Bäume, Blätter, Früchte, Gefahren, Nutzen und natürlich auch über die Bewohner des Waldes.

Von 10.10.- 12.10. fuhren die 4. Klassen auf Projekttage nach Mauterndorf.

Am 30.10. nahm die 4A an einem Trommelworkshop vom Verein SORINATU teil.

Die Kinder lernten die verschiedenen Arten der Energiegewinnung kennen und zwischen erneuerbaren und nicht erneuerbarer Energien zu unterscheiden.

„Was ist wohl ein Ohrwurmhäuschen und wer wohnt darin?“, fragten sich die Schülerinnen und Schüler der 3b und 4c Klasse.

Die Schule hat wieder begonnen und somit sind die Kinder bereits früh morgens auf den Straßen unterwegs.

Unter diesem Motto begab sich die 1c-Klasse am Freitag, 21. September auf eine Wanderung durch Thalgau.

Kaum in der Schule, machte sich die 1a auf den Weg durch den Ort Thalgau.

Copyright © 2019 Volksschule Thalgau