Volksschule Thalgau

images/stories/artikel/slide/slide1.jpgimages/stories/artikel/slide/slide2.jpgimages/stories/artikel/slide/slide3.jpgimages/stories/artikel/slide/slide4.jpg

Am 17. März wurden 52 Kinder der 2. Klassen, die heuer zur Erstkommunion gehen, beim Gottesdienst um 10.00 Uhr der ganzen Pfarrgemeinde vorgestellt.

Im Meditationsraum am Dachboden des Pfarrzentrums erzählte Dechant Josef Zauner den Kindern eine Versöhnungsgeschichte und stimmte sie auf die bevorstehende erste Beichte ein.

Bei herrlichem Wetter ging es über den Makartsteg, durch den Mirabellgarten ins Spielzeugmuseum.

Am 12. März fuhren die 1b und 1c-Klasse mit dem Bus nach Salzburg ins Spielzeugmuseum.

Am 1. März durften die Kinder der 4b die Feuerwehr in Thalgau besuchen.

In den ersten zwei Wochen des Sommersemesters befassten sich die Kinder der 4B mit dem Thema „Erste Hilfe“.

Am Montag, 4.2. fuhren die Partnerklassen mit dem Bus nach Mondsee zum Eislaufen.

Am 24. Jänner durften die Viertklässler der VS Thalgau einen Schnuppertag in der neuen Mittelschule verbringen.

Am Freitag, den 18. Jänner, packten die Kinder der 1a und 1c-Klasse ihre Schneerutschgeräte zusammen und machten sich auf den Weg zur Bobbahn in Leithen.

In der Weihnachtszeit war viel los bei uns!

Jede Woche lernen die Kinder der 1a + 1c gemeinsam einen neuen Buchstaben.

Copyright © 2019 Volksschule Thalgau